Neuigkeiten

Vom 15.6. bis zum 30.6. wird am Albert-Wolf-Platz wieder das Theaterzelt stehen. In diesen zwei Wochen wird es täglich Vorstellungen geben. Die Bandbreite reicht wieder von Musik bis Theater, von Lesungen über Figurentheater bis zu Kabarett und Magie. Auch eine Diskussionsveranstaltung mit Prominenten Vertreter*innen aus Politik und Gesellschaft wird stattfinden.

mehr lesen


Seit 2017 führt das Quartiersmanagement Prohlis gemeinsam mit dem Societaetstheater das Kooperationsprojekt ZU HAUSE IN PROHLIS durch. Zentraler Anlaufpunkt für dieses Kulturprojekt ist das KIEZ im Prohliszentrum. Dort können alle Prohliser kreative Workshops, eine Lesebühne, Filmvorführungen und vielfältige andere kulturelle Angebote nutzen. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei! Das aktuelle Programm finden Sie hier.

mehr lesen


Die Bürger und Akteure in Prohlis können im Rahmen des Verfügungsfonds der Sozialen Stadt Fördermittel für lokale Projekte beantragen.

mehr lesen


Der Veranstaltungskalender wird alle zwei Monate an alle Prohliser Haushalte verteilt. Dort finden Sie alle wichtigen Termine in Prohlis. Das aktuelle Programm für Mai/Juni 2019 können Sie hier herunterladen.

mehr lesen


Der zuletzt im Jahr 2014 aktualisierte "Wegweiser" fasst die Vielzahl von Vereinen, sozialen Initiativen, städtischen Einrichtungen und Beratungsangeboten in Prohlis und Umgebung für Sie zusammen.

mehr lesen


ENGAGEMENT FÜR DEN STADTTEIL
 

Bereits seit dem Jahr 2000 gibt es ein Quartiersmanagement mit einem Stadtteilbüro in Prohlis im Rahmen des Bund-Länder-Programms „Soziale Stadt – Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf“. Es hat die Aufgabe, die Lebenssituation im Stadtteil Prohlis zu verbessern. Hierfür arbeitet das Stadtteilbüro eng mit den Bürgern und den zahlreich in Prohlis vertretenen Initiativen, Einrichtungen, Trägern und Institutionen sowie den Wohnungsbauunternehmen zusammen. Anliegen werden aufgenommen, vermittelt und es wird nach Lösungen gesucht. So entstehen Netzwerke, die mit verschiedenen Projekten die Lebensqualität im Stadtteil verbessern.

In Zusammenarbeit mit dem Quartiersmanagement entstanden in den vergangenen Jahren zahlreiche Initiativen von Bewohnern, wie die Bürgerinitiative Prohlis e. V..  Der Initiative des Stadtteilbüros sind auch verschiedene regelmäßige Veranstaltungsreihen für die Bürger, wie der „Tag der Senioren“, das Jugendevent „Come to Prohlis“, die „Prohliser Flohmärkte“ oder der „Prohliser Frühjahrsputz“ zu verdanken. Durch die Stadt Dresden konnten auch zahlreiche Projekte zur Aufwertung des Gebietes umgesetzt werden, wie z. B. die Umgestaltung der Prohliser Allee, die Sanierung des Palitzsch-Hofes oder der Neubau des Jugendhauses Prohlis.

Dies alles macht deutlich, dass Prohlis mehr bietet, als man denkt. Es kann aber noch besser werden! Quartiersmanagerin Katrin Lindner, die das Stadtteilbüro betreut, steht Ihnen selbstverständlich für Ihre Fragen und Anregungen zur Verfügung. Haben Sie Ideen für ein besseres Prohlis? Sind Ihnen Ärgernisse bekannt, die behoben werden sollten? Was fehlt in Prohlis? Welche Initiativen sollten angeregt werden?

Stadtteilbüro:
Prohliser Allee 33
01239 Dresden

Tel.: 0351 2 72 72 16,
Fax: 0351 2 72 72 18


E-Mail: info@qm-prohlis.de 
 
Sprechzeiten:

Montag: 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Dienstag: 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag: 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr      
und nach Vereinbarung

 

  




 

 

 

 

 

 

 


Das Stadtteilbüro Prohlis wird von der VONOVIA SE unterstützt